Segelkurs
 
 


Wenn Ihre zeitlichen Möglichkeiten knapp bemessen sind oder Sie einen aussergewöhnlichen Einstieg in den Segelsport suchen, bieten wir Ihnen eine individuelle Ausbildung in Berlin für die Bootsführerscheine See und Binnen unter Segel und Maschine. Sie erlernen dabei mühelos gute Seemannschaft im Umgang mit klassischen Oldtimern aus Mahagoni ohne Stundenbegrenzung.

Die Übernachtung Schiffe unserer Segelschule in Berlin erstrecken sich von Mahagoni-Jollenkreuzern mit knapp sieben Meter Länge bis zum Schiff von knapp 9-Metern Länge mit drei Tonnen Verdrängung.



 


Bei allen möglichen und vermeintlich unmöglichen Situationen lernen Sie sicheres Ab- und Anlegen unter Segel und mit Maschinenkraft an verschiedenen Stegsituationen. Sie üben während der Segelkurse neben den segelerischen Grundmanövern nicht nur den sicheren Umgang und vielfältige Trimvarianten aller Segel bei verschiedenen Wetterkonditionen, sondern auch Suchmuster zum Auffinden über Bord gefallenen Personen.
Sie erhalten eine umfassende seglerische Ausbildung, die wir terminlich individuell und persönlich mit Ihnen abstimmen. Der Unterricht findet mit zwei bis drei Kursteilnehmer an Bord und Ihrem Segellehrer statt. Die Praxisstunden erfolgen nicht nur bis zur Prüfungsreife, sie gehen weit über das Niveau eines Standartsegelkurses hinaus.

Neustes Lehrmaterial ist in Papierform und als Onlineübungsmöglichkeit inbegriffen.
Es besteht aus:

- Den aktuellen Lehrbüchern für den See- und Binnenbereich.
- Tauwerk für Knotenübungen.
- Hochwertiger Navigationskasten.
- Alle aktuellen Prüfungsfragebögen Sportbootführerschein See und Binnen.
- Skripte SBF See und Binnen.


Frische Luft und Wassersport machen schnell hungrig. An Bord stehen deshalb für Sie zu jeder Praxisstunde kalte oder warme Getränke und frische Snacks, wie beispielsweise Baguetts für Sie bereit.



Das Gesamtpaket ist inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer für 800 € zu erwerben.
Das Angebot beinhaltet:
- oben beschriebenes komplettes Material,
- alle benötigten Praxisstunden,
- Theorie für den See- und Binnenbereich,
- Getränke und Snacks zu den Segelstunden
- und Ihre Prüfungsfahrten.